Konzert: Franz Schuberts Winterreise, Sonntag 24.März 17 Uhr

Franz Schubert vollendete seinen Liederzyklus „Winterreise“ ein Jahr vor seinem Tod. Die Themen der Lieder ergeben sich aus den Gefühlen eines Wanderers durch winterliche Landschaften. Dunkelheit, Hoffnung, Erstarrung, Sehnsucht und landschaftliche Bilder, die Metaphern extremer Gefühle liefern, begleiten den Wanderer auf seiner Reise ohne Bestimmungsort.

Hans Georg Ahrens, langjähriger Kammersänger an der Kieler Oper, wuchs in Hitzacker auf und kehrt immer wieder zurück, besonders gerne mit einer musikalischen Mission. Er wird am KuBa-Flügel begleitet von Achim Oerter. Das Konzert ist eine Benefizveranstaltung zugunsten geplanter Baumaßnahmen am Kulturbahnhof und beginnt am 24.03. um 17 Uhr.