Lesung & Bericht : „Flüchtlinge im Libanon“ – Sa, 09. Oktober, 18 Uhr

Uschi Overhage berichtet im KuBa persönlich
über ihre Arbeit.

In Lesung und Bericht  „Flüchtlinge im Libanon“ beschreibt sie die Situation von syrischen Flüchtlingen im Libanon und palästinensischen Familien, die schon jahrzehntlang als Heimatlose leben.

Diese beiden Bevölkerungsgruppen bekommen kaum Unterstützung und haben auf ganz lange Sicht keine Chance auf Änderung ihrer Lebenssituationen – im Gegenteil, die Lage wird durch Wirtschaftskrise und Corona in dem Land  immer prekärer. Ausserdem berichtet die Vortragende von dem Hilfsprojekt „Haddak“, das hauptsächlich mit wendländischem Spendengeld ins Leben gerufen werden konnte und liest aus Interviews mit den Geflüchteten.

 Hutkasse zugunsten von „Haddak“.